Datenschutz

Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten auf freiwilliger Basis, damit Sie die Kontakt- und Werbedienstleistungen in Anspruch nehmen können. Zu technischen Zwecken erstellt der Provider dieser Website auch Logs mit Ihrer IP-Adresse. Alle personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für diesen Zweck erforderlich ist. Steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen werden dabei berücksichtigt. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person erhobenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Verarbeitung zu erhalten und Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen hiervon sind Daten, die zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten gespeichert werden oder die zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung erforderlich sind. Die Daten werden zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei gespeichert, so dass jederzeit eine Datensperre durchgeführt werden kann. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde oder einer zuständigen Stelle zu beschweren, sofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben.

Bei Fragen, Auskunftsersuchen, Anfragen, Beschwerden oder Kritik zu unserer Datenschutzpolitik,
bitte wenden Sie sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen:

GREENPEAK Partners Advisory GmbH

Theatinerstraße 14
D-80333 München

+(49) 089 5592 2684
+(49) 089 5484 802653

info@greenpeak-partners.com

Cookies

Wir verwenden Cookies, um zu erkennen, wenn unsere Website mehrfach von demselben Nutzer verwendet wurde. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Website erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch zu identifizieren. Die so gewonnenen Informationen dienen dazu, unser Angebot zu optimieren und Ihnen den Zugriff auf unsere Website zu erleichtern.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Bitte beachten Sie, dass dadurch die Funktionalität unserer Dienste eingeschränkt werden kann.

Cookie-Einstellungen

Matomo

Unsere Website benutzt matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen.matomo wird von uns ohne Verwendung von Cookies betrieben. Ein Rückschluss auf eine bestimmte Person ist nicht möglich, da Ihre IP-Adresse unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert wird. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Einsatz von matomo erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und deren Inhalte zu verbessern. Dadurch erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot ständig optimieren.

Links zu anderen Websites

Wir können Links zu anderen Websites einfügen, um Ihnen einen schnellen Zugang zu weiteren Informationen zu ermöglichen. Für den Datenschutz sind die jeweiligen Anbieter dieser Websites verantwortlich. Informationen zu deren Datenschutzpolitik finden Sie dort.

Kontakt

Wenn Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name und, falls angegeben, Ihre Telefonnummer gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Daten werden ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet und nicht an Dritte außerhalb der GREENPEAK Management GmbH weitergegeben. Teilnahmebestätigungen werden entsprechend behandelt.

Sie können der beschriebenen Nutzung im Kontaktformular, der Bewerbung oder auch nachträglich widersprechen und ggf. Ihre Daten löschen lassen.